Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Kinderphysiotherapeutin - Craniosacralosteopathie - Schroth

Julia Mühlbauer-Cagal

Tel.: 0699/81158210                             

BERUFSAUSBILDUNG:

1996/99: Akademie für den physiotherapeutischen Dienst am Kaiser-Franz-Josef Spital in Wien mit Diplomabschluss am 6.10.1999

ARBEITSERFAHRUNG:

2.10.1995 – 31.7.1996: freiwilliges soziales Jahr in der Behindertenbetreuung ”Stiftung de la Tour” , Villach/Österreich

1.2.2000 – 31.12.2003: Physiotherapeutin im AKH-Wien ”Univ. Klinik für Kinder- u. Jugendheilkunde”; Aufgabenbereiche:

  • zuständige Physiotherapeutin für die neuropädiatrische/onkologische Station
  • Mitarbeit im Botulinum-Toxin Team
  • betreuende Physiotherapeutin des heilpädagogischen Kindergartens
  • ambulante Betreuung entwicklungsverzögerter u./o. bewegungsbehinderter Kinder von 0-18 J.
  • Studentenbetreuung
  • Wochenend- u. Feiertagsdienste auf den Kinderintensivstationen inkl. Neonatologie 

10.1.2005 – 11.3.2005: Arbeit mit geriatrischen Patienten in der Privatklinik Martinsbrunn/Meran

 seit 30.3.2005: selbständig freiberuflich tätig

PRAKTIKA:

23.2.-19.3.2004: Westmead Hospital inSidney/Australien

31.5.-4.6.2004:Concord Hospital in Sidney/Australien

7.-25.6.2004:Shoalhaven District Hospital in Nowra/Australien

ZUSATZAUSBILDUNGEN:

10.-12.11.2000:“DasKind in der Therapie”; Kongress in Villach

Workshop: ”Jonglieren – eine Möglichkeit in der Therapie“

20.10.2001:”DerKinderfuß”; Kongress in Dornbirn

9.-10.1.2002:Kurs für Studentenbetreuer in Wien

16.-18.1.2002:Botulinum-Toxin Workshop in Helsinki/Finnland

4.-5.4.2002: Gross Motor Function Meassurement in Freiburg/Deutschland

14.-19.1.2003:Cranio Sacrale Therapie 1, Upledger Institut in Wien

23.-25.5.2003:Gehen verstehen- Ganganalyse nach RLAMC L.A/USA in Klagenfurt

27.-28.11.2003: ”Das bewegungsbehinderte Kind“; 7. Internationales Symposium für Neuroorthopädie und Rehabilitation in Wien

26.-31.1.2004: Viscerale Manipulation 1 Upledger Institut in Linz

29.4.-1.5.2005:Wirbelsäulenrehabilitation in Klagenfurt

September 2005-2007: 2 Jahre Osteopathieausbildung an der Wiener Schule für Osteopathie

2012/2013: Craniosacralosteopathie für Kinder und Schwangere in Klagenfurt

2013: Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach K. Schroth

seither kleinere Kongresse und Fachtagungen zu diversen Bereichen der Physio

PRIVAT:

Ich habe 2 Kinder, einen Sohn(2007) und eine Tochter(2010).

Ich bin leidenschaftliche Bergsteigerin und liebe das Wandern, Klettern und in der Natur unterwegs zu sein.

Poledance und Aerial sowie Partnerakrobatik haben sich 2018 dazugesellt!

Soziale Kontakte sind mir sehr wichtig – ich liebe die Menschen und ihre Geschichte.

0